Ich arbeite multidisziplinär: Dazu verbinde ich Interior-, Produkt- und Grafikdesign zu einem stimmigen Gesamtbild. So entsteht ein  prägnantes und auf eine Marke ausgerichtetes Konzept.

Object | Produktdesign | Möbeldesign

Die Markenstrategie, dazugehörige Werte, Vorstellungen und Zielsetzungen sind Leitfaden für ein gestalterisches Konzept, das eine Marke in dem Raum umsetzen lässt. Ganz ähnlich gehe ich auch bei privaten Räumen bzw. Ferienwohnungen vor. Wünsche, persönliche Anforderungen, eine logische und ästhetische Gestaltung geben hier genauso den Weg zu Form, Material und Inhalten vor.

Spatial | Raumdesign

Produkt- und Möbeldesign können ein wichtiger Bestandteil eines Raumkonzepts sein, um individuelle, passgenaue Objekte zu entwickeln, die genau zur jeweiligen Marke passen und eine ganz bestimmte Formensprache aufweisen. Sie machen eine Marke und auch einen privaten Raum zu etwas ganz Besonderem.

Design ist viel mehr als eine schöne Hülle.

Um eine Marke in ihrer Gesamtheit ästhetisch und wertvoll hervorzuheben, sollte Design zu einer Philosophie für eine Marke werden.